Multitasking - The insanity in the everyday UX-life successfully managed with the Kanban-method

Birgit Geiberger
2007
Event date: 
January 18, 2011 - 12:00pm - 4:00pm
XING AG
Dammtorstraße 33
Hamburg
Germany
See map: Google Maps
IxDA Hamburg
Event description: 

PLEASE NOTICE, THE EVENT WILL TAKE PLACE AT 7PM CET
(the IxDA.org website sometimes shows the wrong time zone)


It probably sounds familiar - Multitasking is on the every day menu in our ux-work-life. Somewhere between wireframe creation, phone calls with clients, iterative meetings with colleagues, creation of first design sketches, user-testing and all the other fun tasks in our daily insanity, we sometimes wonder "where to start"?

Bernd and Arne want to show us how the Kanban method can help us finding a productive way getting things done without going insane. The evening will start with an hands-on exercise followed by FAQs and a discussion – and of course a drink at a bar nearby.

This event will be held in German.

Make reservation for the event

----

Liebe Community,

wir kennen das Gefühl wahrscheinlich alle - Multitasking steht auf der Tagesordnung und zwischen Wireframe-Erstellung, Kundentelefonaten, iterative Absprachen mit Kollegen, Entwicklung von ersten Designs, User-Tests und dem sonstigen alltäglichen Wahnsinn steht gerne einmal die Frage: Wo anfangen, wo aufhören?

Bernd Schiffer und Arne Roock wollen uns helfen ein besseres Gefühl für die Bedeutung von Multitasking zu gewinnen und uns durch die Kanban-Methode einen produktiven Weg durch den UX-Alltag aufzeigen. Der Abend wird eröffnet mit einer Übung mit aktiver und passiver Teilnahme, gefolgt von einer Einführung in Kanban und einer Frage- / Antwortrunde, die von uns allen aktive gestaltet werden kann.

Wann // 18. Januar um 19:00 Uhr - mit anschließenden Drink in einer Bar um die Ecke (TBD)

Wo // in den Räumen von XING - Dammtorstraße 33 - D-20354 Hamburg ---- Herzlichen Dank an Inken und XING!


Hier noch weitere Informationen über Kanban, Bernd und Arne:

Kanban ist eine Methode zum Change-Management, die Möglichkeiten für fokussierteres Arbeiten, kürzere Durchlaufzeiten, besserer Qualität und höherer Kundenzufriedenheit eröffnet. Im Mittelpunkt von Kanban steht das Kanban-Board, das Probleme sichtbar macht und Diskussionen innerhalb der Teams anstößt.

Wir möchten zu Beginn des Abends eine interaktive Übung mit den Teilnehmern durchführen, in der das ganze Ausmaß von Multitasking deutlich wird. Danach geben wir eine kurze Einführung in Kanban und wollen danach die Fragen der Teilnehmer diskutieren.

Mehr Infos zu Kanban gibt es hier [http://www.it-agile.de/kanban.html]

Zu den Vortragenden:

Bernd Schiffer ist Berater bei der it-agile GmbH, hat Erfahrung mit eXtreme Programming, Scrum, Kanban als Entwickler, Projektleiter, Coach. Er interessiert sich für TDD, Groovy, Grails, DSLs und guten Code. In seiner Freizeit über Bernd Gitarre-Spielen und bereitet sich auf den nächsten Marathon vor.

Arne Roock ist Prokurist bei it-agile. Er beschäftigt sich seit Langem mit den Themen Lean und Kanban sowie Zeitmanagement und Selbstorganisation in der IT. Arne interessiert sich für Ornithologie, Jonglage und Trekking, übt Delphin-Schwimmen und trägt den schwarzen Gürtel im Karate.


Wir freuen uns sehr auf zahlreiche und rege Teilnahme!

Bis dahin wünschen wir Euch allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Birgit und Matthias
Local Leaders IxDA Hamburg

Syndicate content Get the feed